bleib sauber1

Unser Forum richtet sich an Menschen aller Altersgruppen und Bildungsschichten, die Interesse an einem ernsthaften Meinungsaustausch zu aktuellen Themen der Gemeinde haben. Die veröffentlichten Beiträge spiegeln nicht die Ansicht oder Meinung der EBER dar, sondern dienen dem Gedankenaustausch.

Jede Meinung ist uns willkommen. Schreiben Sie bitte  “sauber”, sonst wird ihr Beitrag ausgemistet !

Liebe Grüße,

SysAdmin Eberhard

Share on Facebook

One thought on “Diskussionsforum

  1. Lieber Hannes!
    Uns ist die Situation in der Herrschaftlichen Breite bewusst! Wir haben dieses Thema auch schon mehrmals bei Gemeinderatssitzungen in der Gemeinde angesprochen, dass wir hier bauliche Maßnahmen wünschen bzw. mit Radaranlagen diesem Verkehrsaufkommen und diesem Geschwindigkeitsrausch mancher Leute nachkommen. Eklatant betrifft es Lieferdienste, Anlieferdienste aber auch Personen die Anrainer sind und selbst in der Herrschaftlichen Breite wohnen. Uns als Eber, insbesondere Andreas Rohringer der als Gemeinderat in der Herrschaftlichen Breite wohnt ist es bewusst, dass es zu einem extremen Verkehrsaufwand bzw. zu eklatanten Geschwindigkeitsübertretungen kommt. Andreas Rohringer wurde schon beschimpft wenn er Leute darauf aufmerksam machte und diese Personen ebenfalls Anrainer sind. Prinzipiell ist es so das diese Problematik von der Gemeinde angehört wird aber bis auf Markierungen auf der Straße etc. nichts von der Gemeinde unternommen wird. Nach Anfragen bei der Polizei wurde uns mitgeteilt, dass die Behörde überlastet ist und nicht andauernd in der Herrschaftlichen Breite kontrollieren kann. Wir, Die Eber werden uns weiterhin bemühen eine Verkehrslösung zu finden. Unser Ziel wäre es eine generelle Umfahrung in der Herrschaftlichen Breite zu erreichen nur wird dieser Vorschlag von der SPÖ Gemeinde abgelehnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.